facebook

Hiltl AG

Die Hiltl AG deckte Nachfragespitzen und Absenzen mit flexiblem Personal

Situation

Wie die Hiltl AG in Coople einen zuverlĂ€ssigen Partner fĂŒr Personalfragen fand.

Die Hiltl AG ist gemĂ€ss Guinness World Records das Àlteste vegetarische Unternehmen der Welt. 1898 als «Vegetarierheim & Abstinenzcafé» gegrĂŒndet, begeistert das Unternehmen seine GĂ€ste heute bereits in 4. Generation. Zur Hiltl AG gehören neun kleinere und grössere Betriebe. Einer davon ist Hiltl am Strand in der Badi Mythenquai. 

Details

Herausforderung

Die Personalplanung fĂŒr Saisonbetriebe ist oft nicht ganz einfach, da diese von verschiedenen Faktoren wie beispielsweise dem Wetter abhĂ€ngig ist. Doch im Jahr 2020 war es eine besondere Herausforderung, nicht zuletzt wegen dem Ausbruch der Corona-Pandemie. Das bekam auch der Betrieb Hiltl am Strand zu spĂŒren. Nichtsdestotrotz: Die Badi–Saison lief gut an – ĂŒberraschend gut. Das Hiltl am Strand konnte den Personalbedarf zeitweise nicht mehr selbst decken. Zum einen, weil der interne Pool an FachkrĂ€ften zu klein war und zum anderen, weil kurzfristige personelle AusfĂ€lle dazukamen. Jetzt musste schnell flexibles und qualifiziertes Personal her. Die grössten Herausforderungen waren:

Schwer planbarer Saisonbetrieb wÀhrend der Pandemie

Deckung der Nachfragespitzen

Interner FachkrÀftemangel

Kurzfristige PersonalausfÀlle

Mit qualifiziertem Personal konnte der Badi Betrieb wÀhrend Nachfragespitzen aufrecht erhalten werden.

Kurzfristige personelle AusfÀlle konnten durch flexible, engagierte Coopler gedeckt werden.

Massive Reduzierung der Personaladministration sowie Auslagerung der Lohnbuchhaltung fĂŒr interne Arbeitnehmende.

Wie konnte Coople helfen?

Dank Coople kann die Hiltl AG jederzeit auf einen Pool an mehr als 400’000 flexiblen und qualifizierten ArbeitskrĂ€fte zurĂŒckgreifen. Dies ermöglicht es unserem Kunden ausserdem, einen Pool mit favorisierten Cooplern aufzubauen. Im Favoriten–Pool befinden sich Coopler, die den Einsatzbetrieb wĂ€hrend einem Job von sichÂ ĂŒberzeugen konnten. Das Unternehmen kann diese Coopler als Favoriten markieren und fĂŒr einen nĂ€chsten Einsatz automatisch, und nicht mehr manuell, anstellen. Voraussetzung fĂŒr eine Favorisierung eines Cooplers ist lediglich eine Anstellung im Betrieb fĂŒr mindestens einen Einsatz. Dies bedeutet fĂŒr die Einsatzbetriebe, dass bei einem nĂ€chsten Job der komplette Probezeit-Prozess fĂŒr diese Coopler wegfĂ€llt und somit der damit verbundene zeitliche, aber auch personelle Aufwand eingespart werden kann. ZusĂ€tzlich können den favorisierten Coopler regelmĂ€ssig Jobs angeboten werden, was wiederum die Mitarbeiterbindung fördert. Davon profitieren auch die einzelnen Betriebe unseres Kunden, wie beispielsweise das Hiltl am See. Dieser Betrieb hat Ă€hnliche AnsprĂŒche, zum Beispiel im Bezug auf die benötigten Jobprofile der Mitarbeitenden, wie das Hiltl am Strand. FĂŒr die rund 40 internen Mitarbeitenden von Hiltl am Strand nutzt die Hiltl AG zusĂ€tzlich das Lösungsmodell CooplePayrolling. Dabei werden interne Arbeitnehmende an Coople ausgelagert und wirÂ ĂŒbernehmen fortan die komplette Personaladministration. Dies umfasst etwa das Ausstellen von ArbeitsvertrĂ€gen, die PrĂŒfung von Arbeitsbewilligungen, die Lohnbuchhaltung, sowie die Abwicklung von Krankheits- und Unfallmeldungen und anderen behördlichen Belangen. Wie in allen Lösungsmodellen agiert Coople hier ebenfalls als gesetzliche Arbeitgeberin.  

Results

Über 60 EinsĂ€tze konnten im Sommer 2020 gedeckt werden

Aufbau eines Favoriten-Pools

Die Hiltl AG konnte einen Favoriten-Pool von 15 Cooplern aufbauen.

Rekrutierungsgeschwindigkeit

Die Hiltl AG hat im Sommer 2020 ĂŒber 60 EinsĂ€tze fĂŒr den Betrieb Hiltl am Strand auf der Coople Jobs App erstellt und veröffentlicht. Die einzelnen EinsĂ€tze waren durchschnittlich innerhalb von 4 Stunden gedeckt.

Erweiterter Zugriff auf Favoriten-Pool

Der Favoriten–Pool kann innerhalb der neun Betriebe der Hiltl AG geteilt werden. So kann die Beziehung zu den favorisierten Cooplern noch besser gefestigt werden.

Über 15’000 Schweizer Firmen verlassen sich auf Coople

Beginnen Sie noch heute damit, engagierte flexible Mitarbeiter anzustellen.