facebook

Digitec Galaxus AG

Digitec bietet flexiblen Logistikern eine Anstellung ĂŒber mehrere Monate.

Situation

Um das erhöhte Bestellvolumen bewÀltigen zu können, holt die Digitec Galaxus AG flexible Logistiker ins Boot.

Die Digitec Galaxus AG ist die Schweizer Online-MarktfĂŒhrerin in Sachen IT sowie das grösste Warenhaus der Schweiz. Wie viele Unternehmen hatte auch die Digitec Galaxus AG mit den schwankenden Nachfragen wĂ€hrend der Pandemie zu kĂ€mpfen. Dank verlĂ€sslichen, flexiblen Personals von Coople konnten diese unsicheren Zeiten gemeinsam bewĂ€ltigt werden.

Details

Herausforderung

Wegen der sprunghaft ansteigenden Nachfrage wĂ€hrend der Corona-Pandemie stand die Digitec Galaxus AG vor der schweren Aufgabe diese Schwankungen mit bestehendem Personal zu decken. Als das nicht mehr möglich war, musste unser Kunde innert kĂŒrzester Zeit den bestehenden Mitarbeiterstamm mit qualifiziertem, flexiblem Personal im Logistikbereich aufstocken, welches Interesse hatte ĂŒber mehrere Monate zu arbeiten. Dabei lag die Herausforderung darin, sich wĂ€hrend steigender Nachfrage um die Rekrutierung neuer ArbeitskrĂ€fte zu kĂŒmmern. Darunter sollten aber weder die DienstleistungsqualitĂ€t noch die versprochenen Lieferkonditionen leiden. ZusĂ€tzlich musste das neu angestellte Personal in bereits existierende Teams sowie Prozesse integriert werden. Die grössten Herausforderungen waren:

Kurzfristigkeit des Personalbedarfs

Bedarf von flexiblem Personal fĂŒr langfristige EinsĂ€tze (mehrere Monate)

Sicherstellung der DienstleistungsqualitÀt wÀhrend steigender Nachfrage

Einbindung neuen Personals in bestehendes Team sowie Prozesse

Nachfragegerechte Sicherstellung von flexiblem und qualifiziertem Personal.

Entlastung des Kunden im Rekrutierungsprozesses und Minimierung des Anstellungsrisikos.

Aufbau eines langfristigen Personal-Pools, welches mit dem Arbeitsumfeld bereits vertraut ist.

Wie konnte Coople helfen?

Durch die UnterstĂŒtzung von Coople war es fĂŒr die Digitec Galaxus AG möglich, in einem Pool von ĂŒber 400’000 registrierten Arbeitnehmern innerhalb weniger Minuten genĂŒgend qualifizierte Kandidaten im Bereich Logistik ausfindig zu machen. Nach einer ersten telefonischen Kontaktaufnahme seitens Coople wurden die potentiellen Arbeitnehmer zu SchnuppereinsĂ€tzen des Kunden eingeladen. Somit nutzte die Digitec Galaxus AG nicht nur das Angebot fĂŒr flexibles, temporĂ€res Personal, sondern profitierte auch vom Lösungsmodell ‘’CoopleRecruit’’ bei dem Arbeitnehmende in eine Festanstellung ĂŒbernommen werden können, nachdem sie im Arbeitsumfeld probegearbeitet haben.  

Results

Über 50 flexible Logistiker regelmĂ€ssig im Einsatz.

Bedarfsorientierte Rekrutierung

Flexibles Anstellen bei wachsendem Bestellvolumen.

Rasche Deckung der Vakanzen

Innert 24h wurden mehr als 50 qualifizierte Kandidaten gefunden.

Übernahme in Festanstellung

Zwei Coopler wurden nach erfolgreichem absolvieren der Probezeit in eine Festanstellung ĂŒbernommen.

Über 15’000 Schweizer Firmen verlassen sich auf Coople

Beginnen Sie noch heute damit, engagierte flexible Mitarbeiter anzustellen.