facebookDeliveroo bewältigt hohe Nachfrage während Covid-19 | Coople Schweiz

Deliveroo

Flexibles und krisenresistentes Personalmanagement mit Coople

Situation

Wie Deliveroo Nachfragespitzen während Covid-19 bewältigte

Deliveroo betreibt sogenannt “Dark” oder “Ghost Kitchens” (Deliveroo Editions), wo Essen von handverlesenen Restaurants, exklusiv für die Auslieferung, produziert wird. Diese “Dark Kitchens” bringen grossartiges Essen auf Restaurant-Niveau in Ihre Nachbarschaft und halten das Versprechen ein, auf welchem Deliveroo gegründet wurde: Sie mit grossartigem Essen von tollen Restaurants zu verbinden, egal wo Sie sind und was auch immer es kostet.

Details

Herausforderung

Trotz der Einschränkungen, die für Restaurants während Covid-19 eingeführt wurden, wollte natürlich niemand auf leckeres Essen verzichten. Mehr Bestellungen für Essenslieferungen bedeuteten dann auch eine stark erhöhte Nachfrage bei Deliveroo. Um der Nachfrage gerecht zu werden und die Kunden nicht zu enttäuschen, benötigte das Unternehmen innerhalb weniger Stunden flexible Mitarbeiter für mehrere “Dark Kitchens” an verschiedenen Standorten.

Die grössten Herausforderungen waren:

5

Deckung aller betrieblichen Lücken, die bei Nachfragespitzen entstehen, mit qualifizierten und motivierten Mitarbeitern

5

Tägliche Deckung von unterschiedlichen Rollen an mehreren Standorten mit möglichst lokalen Bewerbern

5

Innerhalb weniger Stunden mussten die verifizierten Mitarbeiter eingearbeitet werden, um für Personal in Selbst-Isolation einzuspringen

5

Ermöglichung von sehr flexiblem Personalmanagement, sobald die Lockdown-Massnahmen wieder gelockert würden

Lösung

Durch die Zusammenarbeit mit Coople erhielt Deliveroo sofort Zugriff auf einen grossen Pool von zuverlässigen, engagierten und flexiblen Mitarbeitern, die das Unternehmen während der Covid-19-Krise unterstützten. Dank Cooples einzigartigem Algorithmus wurden die von Deliveroo veröffentlichten Jobs sofort mit verfügbaren Mitarbeitern mit den richtigen Fähigkeiten und Erfahrungen abgestimmt.

Innerhalb von Minuten nachdem die Jobs veröffentlicht wurden, bewarben sich Dutzende gut bewertete, qualifizierte Kandidaten. So konnte Deliveroo alle offenen Stellen in weniger als einer Stunde besetzen. Deliveroo konnte im Rekrutierungsprozess kostbare Zeit sparen und war gleichzeitig in der Lage, den flexiblen Personalstab sofort wieder zu verkleinern, sollten sich die Lockdown-Massnahmen lockern.

Resultat

Erfolgreich bewältigte Nachfragespitzen

R

Vollständig geprüfte Mitarbeiter

Innert weniger Minuten bewarben sich Dutzende qualifizierte Kandidaten.
R

Zeit- und Kosteneffizienz

Grosse Zeitersparnis im Rekrutierungsprozess und schnelle Angleichung der Anzahl flexibler Mitarbeiter an gelockerte Lockdown-Massnahmen.
R

Schnelle Lieferung

Motivierte Mitarbeiter in zahlreichen Jobprofilen, die innerhalb weniger Stunden einsatzbereit waren.
Was Deliveroo über die Zusammenarbeit mit Coople sagt

“Coople war während des Covid-19-Lockdowns und darüber hinaus eine grossartige Unterstützung und unser Lebensretter. Es war ein Vergnügen mit ihnen zusammenzuarbeiten und wir möchten uns für das nach wie vor grosse Mass an Professionalität bei der Betreuung bedanken. Coople hat grossartige flexible Arbeitnehmer, die stets flexibel, zuverlässig und erfahren sind und perfekt zu den Bedürfnissen unseres Unternehmens passen.”

Dora Besenyei, Betriebsleiterin

Über 15’000 Schweizer Firmen verlassen sich auf Coople

Beginnen Sie noch heute damit, engagierte flexible Mitarbeiter anzustellen.