facebook

Haben Sie Interesse, die Impfaktion des Kantons Zürich zu unterstützen?



Wir freuen uns über Ihr Interesse, in einem der Impfzentren mitzuarbeiten. Die Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich hat Coople als Partner damit beauftragt, das für die Impfaktion benötigte Personal bereit zu stellen. Coople ist eine digitale Plattform für den temporären Personalverleih.

Um Teil der kantonalen Impfaktion zu werden, müssen Sie sich als Erstes auf der Coople Plattform registrieren. Den Anmeldeprozess finden Sie nachfolgend beschrieben.

Mit den für die kommenden Monate in Aussicht gestellten grösseren Impfstoffmengen wird der Kanton Zürich nach Ostern die regionalen COVID-19-Impfzentren in Betrieb nehmen. Die Bewerbungs- und Anstellungsprozesse sind bereits in fortgeschrittenem Stadium.

Die Anzahl weiterer offener Stellen ist abhängig von der Impfstoffmenge. Je mehr Impfungen durchgeführt werden können, desto mehr Personal wird benötigt. Insbesondere für Mai und im Juni hat das BAG den Kantonen deutlich höhere Impfstoffmengen in Aussicht gestellt.

Sobald im Rahmen der Impfaktion des Kantons Zürich zusätzliche Stellen veröffentlicht werden, zu denen Ihr Profil passt, werden wir Sie sofort darüber benachrichtigen. Auf diese können Sie sich dann mit nur einem Klick direkt bewerben, sofern Ihr Profil vollständig und geprüft ist.



Wenn Sie Fragen zum Anmelden oder Ausfüllen Ihres Profils haben, wenden Sie sich bitte direkt an info.ch@coople.com. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

So funktioniert der Anmeldeprozess

1

Job veröffentlichen

Laden Sie die Coople App herunter und erstellen Sie Ihren Account. Sobald Sie Ihre E-Mail-Adresse bestätigt haben, sind Sie automatisch dem Interessentenpool für die kantonale Impfaktion zugeteilt.
2

Bewerber auswählen und anstellen

Vervollständigen Sie Ihr Coople Profil mit weiteren Angaben zu Ihrer Person, Ihrer Arbeitsbewilligung und Qualifikationen, die wir als Arbeitgeber überprüfen müssen. Wichtig ist, dass Sie entweder das Jobprofil «Administratives Personal – Impfaktion» und/oder «Medizinisches Personal – Impfaktion» hinzufügen und die ihrer Ausbildung entsprechende Kategorie auswählen. Zeugnisse, Zertifikate und Diplome bitte in Ihrem Profil unter «Lebenslauf und andere Dokumente» raufladen.
3

Stunden freigeben

Sobald Ihr Profil vollständig ist und alle Dokumente von uns überprüft wurden, erhalten Sie Feedback, ob Sie für Jobs der Impfaktion freigeschaltet sind oder ob wir noch weitere Informationen benötigen.
3

Stunden freigeben

Sobald im Rahmen der Impfkaktion des Kantons Zürich neue Stellen veröffentlicht werden, zu denen Ihr Profil passt, werden wir Sie sofort benachrichtigen. Auf diese können Sie sich mit nur einem Klick direkt bewerben.

Häufig gestellte Fragen:

Kann ich meine Arbeitszeiten selbst auswählen?
In den einzelnen Jobangeboten sind die zu besetzenden Einsatzzeiten/Schichten ersichtlich. Sie können sich die Schichten auswählen, zu denen Sie verfügbar sind und dafür Ihr Interesse bekunden.
Wie werden die Jobs entlöhnt?
Angaben zur Entlöhnung finden Sie jeweils direkt im Jobangebot.
Ich habe bereits ein Profil bei Coople. Kann ich mich trotzdem nochmals registrieren?

Das müssen Sie nicht. Bitte melden Sie sich bei uns über die E-Mail-Adresse info.ch@coople.com.

Wie erstelle ich ein aussagekräftiges Profil?
Unter folgendem Link finden Sie dazu diverse weiterführende Informationen:
Help Center – wie erstelle ich ein aussagekräftiges Profil.
Ich habe keine Pflegeausbildung. Kann ich trotzdem helfen?
Ja, wir benötigen auch zusätzliche Mitarbeiter/innen, die Freude am Umgang mit Menschen haben und für einen reibungslosen und freundlichen Ablauf sorgen. Fügen Sie hierbei das Jobprofil «Administratives Personal – Impfaktion» Ihrem Coople Profil hinzu.
Wieso kann ich mich nur über eine App registrieren?
Wir haben eine App entwickelt, um den Mitarbeitenden eine möglichst einfache und schnelle Möglichkeit zu bieten, unsere Services nutzen zu können.
Ich habe Schwierigkeiten beim Hochladen von Dokumenten. Was muss ich tun?
Sie können Zeugnisse, Zertifikate und Diplome in Ihrem Profil unter «Lebenslauf und andere Dokumente» hinzufügen. Falls der Upload nicht gelingen sollte, schicken Sie uns die Unterlagen bitte an info.ch@coople.com. Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Ich möchte ausschliesslich für ein spezifisches Impfzentrum arbeiten?
Wir bedienen mehrere Impfzentren im Kanton Zürich. Geben Sie uns gerne Bescheid, wenn Sie ausschliesslich in nur einem spezifischen Zentrum arbeiten möchten. Schicken Sie uns hierzu bitte eine Email an info.ch@coople.com.