Erfahrungen mit Coople: Interview mit Radisson Blu Hotel Zürich Airport, Arbeitgeber des Monats

Herr Twerenbold, vielen Dank für Ihre Zeit und herzlichen Glückwunsch zur Auszeichnung «Company of the month»! Wie sind Sie eigentlich auf Coople aufmerksam geworden?

Wir suchen laufend nach Alternativen, um unsere Fixkosten zu reduzieren und trotzdem nicht auf Qualität verzichten zu müssen. Ich habe aus verschiedenen Quellen von Coople gehört und bereits nach dem ersten Meeting war mir klar – hier wird eine tolle Partnerschaft entstehen!

Wie schafft die Coople Plattform für das Radisson Blu Hotel Zürich Airport einen Mehrwert?

Mit Coople können wir unsere Personalkosten reduzieren. Mitarbeiter planen wir so, dass wir zur richtigen Zeit am richtigen Ort die richtige Anzahl Mitarbeiter haben und unseren Gästen den hervorragenden Service liefern können, den sie gewohnt sind.

Was ist der konkrete Vorteil, neben einem festen Mitarbeiterbestand, eine flexible Workforce zu beschäftigen?

Die flexible Workforce kann sehr spezifisch und fokussiert eingesetzt werden. Der Vorteil von Coople ist, dass die benötigten Arbeitskräfte in relativ kurzer Zeit aufgeboten werden können. Ausserdem ist die Option, sich einen eigenen Favoriten-Pool von guten Mitarbeiter aufzubauen, wirklich hilfreich.

Haben Sie eine besondere Erfahrung mit Coople gemacht, die Sie mit uns teilen möchten?

Wenn ich durch unser gut gebuchtes Hotel gehe und die vielen Mitarbeiter in den Outlets und Meetingräumen sehe, bin ich froh, dass wir auf Coople-Leute zurückgreifen können. Die meisten Aushilfen sind professionell, freundlich und können unsere Vollzeitmitarbeiter hervorragend unterstützen.

Haben Sie Verbesserungsvorschläge, oder Kritik, die Sie hier platzieren möchten?

Es ist wichtig, dass die Coople-Mitarbeiter vorselektiert werden, damit der Kunde stets nur die besten Mitarbeiter abrufen kann. Ein ständiges Training ist sehr wichtig zudem ist auch vermehrt Fachpersonal mit Opera-Kenntnissen im administrativen Bereich wünschenswert.

Vielen Dank für das Interview!
Wir freuen uns auf weitere tolle Zusammenarbeit mit dem Radisson Blu Hotel Zürich Airport😊