Coople Winter Bonus – Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

Veranstalter dieses Gewinnspiels ist die Coople (Schweiz) AG. Mit der Teilnahme am Coople Winter Bonus stimmst du Cooples Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel zu und akzeptierst diese. Der Wettbewerb findet vom 15.10.19. bis 31.12.19 statt und beinhaltet die Verlosung von 10 x 1’000.- Fr.. Die Gewinner werden nach dem Zufallsprinzip und durch Coople ausgewählt. Die Gewinne werden an 10 Coopler vergeben, welche folgende Teilnahmekriterien erfüllen:

Ein erfolgreicher Gewinnspielteilnehmer:

  • Ist ein bei Coople registrierter Arbeitnehmer
  • Hat das Anmeldeformular zur Teilnahme am Gewinnspiel ausgefüllt
  • Hat mindestens 5 Schichten zwischen 15.10.19 und 31.12.19 absolviert
  • Weist kein unentschuldigtes Nichterscheinen (no show) auf
  • Weist keine Absage mit weniger als 24h Vorankündigung bis zum Beginn des Einsatzes vor (Ausnahme: Vorlage eines Beweises für angemessene Rechtfertigung)
  • Weist keine Verspätung am Einsatzort auf
  • Hält sich immer an die gegebenen Kleidervorschriften
  • Erzielt eine durchschnittliche Sterne-Bewertung von mindestens 3 Sternen
  • Verfügt per Ende Dezember 2019 über ein aktives Profil

Registrierte Teilnehmer, die nicht alle oben genannten Kriterien erfüllen, sind nicht gewinnberechtigt.

Anmeldungen sollten nur von Cooplern vorgenommen werden, die die oben genannten Kriterien erfüllen – Anmeldungen über Dritte, Agenturen oder mit automatisierten Mitteln (z.B. Skripte und Makros) werden nicht akzeptiert und verhindern, dass der Teilnehmer an zukünftigen Wettbewerben teilnimmt. Beiträge, die nicht den Teilnahmebedingungen entsprechen, werden disqualifiziert.

Ermittlung und Benachrichtigung der Gewinner
Das Marketing Team von Coople wird die Gewinner innert der ersten 5 Arbeitstage nach Abschluss des Wettbewerbs kontaktieren, um die Zustellung der Preise zu organisieren. Coople behält sich vor die Gewinner öffentlich via Social-Media-Kanäle zu benennen (z.B. mit dem Format M. Muster). Facebook selbst hat nichts mit dem Gewinnspiel zu tun und steht nicht als Ansprechpartner zur Verfügung. Über die Verlosung wird – mit Ausnahme der Gewinner – keine Korrespondenz geführt.

Coople behält sich das Recht vor dieses Gewinnspiel nach eigenem Ermessen zu jedem Zeitpunkt anzupassen oder zu beenden.

Sonstige Bestimmungen:

  • Für allfällige Übermittlungsfehler, Datenverluste, insbesondere im Wege der Datenübertragung und andere Leistungsstörungen infolge technischer Defekte übernimmt Coople keine Haftung.
  • Coople behält sich das Recht vor, Teilnehmer aufgrund von falschen Angaben, Manipulationen oder der Verwendung unerlaubter Hilfsmittel vom Wettbewerb auszuschliessen.
  • Über die Wettbewerbe wird – abgesehen von der Gewinnbenachrichtigung – keine Korrespondenz geführt. Sämtliche Entscheide von Coople sowie der von Coople eingesetzten Jury sind endgültig und werden nicht begründet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Auf diese Teilnahmebedingungen sowie auf die Wettbewerbe ist ausschliesslich Schweizer Recht anwendbar. Für sämtliche Streitigkeiten betreffend dieser Teilnahmebedingungen sind ausschliesslich die Gerichte am Sitz der Coople (Schweiz) AG zuständig.
  • Coople behält sich das Recht vor, die Wettbewerbe oder deren Ablauf (inkl. diese Teilnahmebedingungen) jederzeit ohne gesonderte Benachrichtigung der Teilnehmer zu ändern oder gar einzustellen und/oder die Preise zu ersetzen, wenn dies wegen unvorhersehbaren, äusseren Umständen notwendig sein sollte. Coople lehnt für diese Fälle jede Haftung ab. Es erfolgt keine Barauszahlung oder Umtausch der Preise.
  • Gratisteilnahme: Die Teilnahme an diesem Wettbewerb bedingt keinen Arbeitseinsatz. Klicke auf den untenstehenden Button und gib uns an, warum du den Preis verdient hättest. Dadurch nimmst du automatisch auch an unserer Verlosung, um die 10 x 1’000.- Fr. teil.

Haftungsbeschränkung
Coople hat den Wettbewerb in guten Treuen organisiert und kann nicht haftbar gemacht werden für Schäden irgendwelcher Art und Ursprungs, welche im Zusammenhang mit der Teilnahme an diesem Wettbewerb stehen, einschliesslich der Gewinnzuteilung und der anschliessenden Konsumation, Einlösung oder Nutzung der Preise selbst.

string(2) "de"