JOIN NOW

Wie man einen Koch in weniger als 10 Minuten findet und anstellt

 

Coople ist der erste Online Marktplatz für flexible Arbeit. 98% der erfassten Jobs werden über die Plattform in weniger als 4 Stunden besetzt. Dass die On-Demand Rekrutierung auch deutlich schneller von Statten gehen kann, erleben unsere Kunden fast täglich aufs Neue. Nachfolgendes Beispiel veranschaulicht die Effizienz von Recruiting 4.0.

Einen neuen Mitarbeiter in weniger als 10 Minuten finden, prüfen und anstellen  ist das möglich? Die Antwort lautet: Ja, natürlich! Die Digitalisierung ist erstaunlicherweise inzwischen auch im HR angekommen. Kurz zusammengefasst funktioniert das Ganze folgendermassen:

  1. Bei Coople einen kostenlosen Unternehmens-Account erstellen
  2. Das gesuchte Jobprofil auswählen (in diesem Beispiel einen gelernten Koch)
  3. Weitere Kriterien wie Lohn, zusätzliche Anforderungen und Arbeitszeiten definieren
  4. Mitarbeitersuche starten. Der Algorithmus schlägt nun automatisch passende Mitarbeiter in der Umgebung vor

 

Jetzt wählt man den gewünschten Mitarbeiter anhand von Lebenslauf, Bewertungen und weiteren Profilinformationen aus. Fertig! Dass dieser Prozess natürlich nicht immer 4 Stunden dauern muss, verdeutlicht das Beispiel von Candrian Catering AG: Das Catering-Unternehmen hat am 05.05.2017 um 11.02 Uhr auf dem Coople Marktplatz eine Einsatzanfrage versendet. Nach wenigen Minuten haben sich die ersten Interessenten gemeldet. Schon 9 Minuten (!) nach dem Starten der Suche wurde der gewünschte Koch eingestellt.

Printscreen des Einsatzes auf der Coople Plattform

Möchten Sie ebenfalls auf unnötig lange Bewerbungsprozesse verzichten und mit ein paar Mausklicks qualifizierte Mitarbeiter in Rekordzeit rekrutieren? Melden Sie sich einfach kostenlos an und greifen Sie in Echtzeit auf über 130’000 registrierte Mitarbeiter in der Schweiz zu. Viel Spass beim Mitarbeiter finden!

Jetzt Registrieren oder Einloggen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Maintenance mode is currently on